Über mich

Chris­t­ian Kist­ner *1971
Ich lebe in 2. Ehe, mit 3 Töchtern, davon 1 eigene und 2 Töchter mein­er Frau
sowie unserem Hund.

Nach dem Abitur habe ich Zivil­dienst geleis­tet und habe danach mein Studi­um aufgenom­men und als Dipl.-Wirtsch.-Ingenieur abgeschlossen. Ich war 20 Jahre in der Medi­z­in­tech­nik-Branche in lei­t­en­den Funk­tio­nen tätig und habe mich danach als Coach und Inter­ims-Man­ag­er selb­ständig gemacht.

Über einen Zeitraum von 10 Jahren habe ich ver­schiedene Aus­bil­dun­gen abgeschlossen:
3 Jahre Aus­bil­dung Inte­gra­tive Gestalt-Ther­a­pie am Eich­grund Insti­tut
Aus­bil­dung zum Jin Shin Jyut­su Prac­ti­tion­er über 5 Jahre
Aus­bil­dung im Ener­getis­chen Heilen

Aus­bil­dung ist wichtig. Ich habe die Hor­i­zon­ter­weiterung immer genossen. Mehr als für die Wis­sensver­mit­tlung danke ich meinen LehrerIn­nen und Men­toren für die Unter­stützung bei der Ent­deck­ung und Ent­fal­tung mein­er eige­nen, bere­its per Geburt angelegten Fähigkeit­en und gewählten Lebensaufgaben.

Meine LehrerInnen

Akkred­i­tierte LehrerIn­nen, Super­vi­sorIn­nen (Gestalt):

  • Ellen Tarnow
  • Christo­pher Tarnow (Aus­bil­dung und Lehrtherapeut)
  • Sebas­t­ian Schön
  • Mar­i­on Kampmann

Akkred­i­tierte LehrerIn­nen (JSJ):

  • Matthias Roth
  • Petra Elmen­dorff
  • Wal­traud Rieger-Krause
  • Wayne Hack­ett
  • Bir­git­ta Meinhardt

Spir­ituelle Lehrerin:

  • Esti­la Wrage (JSJ und Schöpferkraft)

Heil­er­aus­bil­dung:

  • Janaval­lab­ha das Wlo­ka (Ener­getis­ches Heilen)